IT-weblog

All der tägliche Frust und Schweiß der IT-Branche

Schlagwort: Wordpress

Zu viele ungültige Anmeldeversuche

Nice try!

Aber da sollte alles dicht sein, inzwischen noch mehr.

Update: Live den Attacken zuschauen geht unter Linux mit diesem Befehl einfach unterhaltsam einfach:

tail -f /var/log/apache2/*/access.log | grep " 401 "

Schön so.

Pimb up my Blog

Ist ja fast wie damals mit der Modelleisenbahn. Kaum läuft die Software mal über einen Monat ohne Fehler, wird wieder was daran herum gebastelt. Diesmal sind alle Blogs von einem Webpaket auf einen virtuellen Server umgezogen. Das on-click-Update lief zuvor nicht wirklich ohne Probleme und die Suche im Netz nach Lösungen brachte nur Mythen und Halbwahrheiten zu Tage.

Nun konnte man natürlich auch gleich am Caching drehen und schnell mal XCache in der aktuellen 1.3.1 Version zum PHP gelötet und weil es so schön ist gleich noch einen Memcache dazu für die Anwendungsebene. Leider hat der XCache zuerst sich alle Sharedmemory Seiten gekrallt, so das für z.B. den SSH Daemon nichts mehr über blieb, das kann leicht stören! Nun aber den Pfad /dev/zero nach einem echten File geändert und schon klappt es auch mit dem Speicher.

Schön so!

Der WordPress Turbo

So als Optimist will man ja auch dem größten Besucheransturm gewappnet sein. Also muß endlich mal ein Caching für WordPress ausgetestet werden. Und ich muß sagen, es klappt schon recht gut. Zumindest die Datenbank wird für so eine Besucherwelle nicht mehr benötigt und das wäre ja die erste Schwachstelle.

Das Plugin WP Super Cache scheint mir da bislang eine gute Wahl zu sein. Nur das mod_expires beim Apache ist hier leider nicht vom Hoster aktiviert. Aber da arbeite ich noch dran. Feature Request ist gestellt.

Schön so.

© 2017 IT-weblog

Theme von Anders NorénHoch ↑