IT-weblog

All der tägliche Frust und Schweiß der IT-Branche

Schlagwort: Flash

Radio, Flash und Browser

Kann man schlichtweg knicken. Schon mal eine Stunde lang z.B. HR3 versucht zu hören? Im Task-Manager kann man herrlich verfolgen wie der Speicherverbrauch vom Flash-Plugin kontinuierlich zunimmt, das erste halbe Gigabyte ist da schnell erreicht. Und die CPU-Last auf einem mittel alten Rechner liegt gerne mal bei über 50% nur für diesen Prozess.

Irgendwie möchte ich mein altes Transistorradio zurück, das läuft stabil, ruckelt nicht, wenn der Virenscanner zuschlägt und Updates zieht und stürzt nicht mit ab, wenn der Browser wieder aufmuckt.

Ist übrigens Browser übergreifend das Problem, Firefox oder Chrome, egal. Brauchen beide massig Speicher und CPU. Liegt wohl wirklich am Flash-Plugin, Mistfiech!

Schade drum.

Wann startet ein Adventskalender?

Im allgemeinen doch am 1. Dezember, nicht so bei Microsoft. Dort wurde man von diesem Tag spontan überrascht, denn auf der XBOX 360 Adventskalender-Seite steht immer noch – es ist schon viert-nach-sieben am Morgen – eine Sanduhr mit dem üblichen bitte-warten-Hinweis. Außerdem zieht die Seite mal wieder massiv Leistung an sich. Manchen Flasher gehört mal ordentlich eine geflatscht.

Schade drum.

AIR wird interessant

War es anfänglich nur mal wieder eine Windows API mehr, kam schnell die Mac Variante und nun der erste Happen für Linux. Ab sofort deklariere ich AIR für interessant. Die nächste Anwendung werde ich also mal in AIR probieren. Die Tools stehen bereit. Hat jemand noch eine Tüte Freizeit für mich?

Schön so.

© 2017 IT-weblog

Theme von Anders NorénHoch ↑