Entgegen den meisten ergooglebaren Gerüchten ist das inzwischen kein Problem mehr. Authbind beherrscht bei einer normalen Debian 7.3 Installation von sich aus IPv6, eben selbst probiert.

Schön so.