Nice try!

Aber da sollte alles dicht sein, inzwischen noch mehr.

Update: Live den Attacken zuschauen geht unter Linux mit diesem Befehl einfach unterhaltsam einfach:

tail -f /var/log/apache2/*/access.log | grep " 401 "

Schön so.