Klingt paradox, ist paradox. Warum sollte man sich mit einem nationalen Internet-Ausweis an irgend einem System anmelden müssen um seine Privatsphäre zu sichern? Auf so eine irrsinnige Idee muss man ja auch erst mal kommen.

… es keine Identitätskarte sein soll und auch keiner Regierungskontrolle unterliegen wird. Wir wollen lediglich die Sicherheit und die Privatsphäre im Netz verstärken

Und dann ist es auch noch freiwillig,nicht verpflichtend und nur gut gemeint. Also, man kann es auch einfach sein lassen.

Schade drum.