Früher waren es ja mal Schweine im Weltall, heute sind sie an der Regierung und machen also Mist. Der neueste Vorschlag:

Der US-Rechnungshof (GAO) befürchtet, dass es bei einer Schweinegrippe-Pandemie zu Engpässen beim Datentransport im Internet kommen könnte. Die Regierung sollte daher Maßnahmen wie die Beschneidung der Bandbreite von Privatanschlüssen vorsehen

Der Industrie ist ja auch jedes Mittel recht um gegen den Krebs Filesharing vorzugehen. Das ist doch mit Sicherheit ein abgekartertes Spiel.

Schade drum.