Ist es noch normal, wenn man gleich ins Grübeln kommt, nur weil das Diskettenlaufwerk unvermittelt rattert? Der erste Gedanke ist dann gleich: Was ist nun installiert? Trojaner? Botnetz? SpyWare?

Oder war es ggf. einfach nur der Virenscanner? Aber auch der wird ja zentral von den Admins verteilt. Liest also gerade ein Admin auf meinem Rechner?

Oder ist es nur Freitag und man hat die Erholung offensichtlich nötig? EInigen wir uns mal darauf.

Schön so.