Dieser Artikel klingt erstaunlich neutral bis unkritisch. Dabei wird da gerade die vermeintliche Anonymität und Neutralität im Internet abgeschafft. Wenn es schon offenes Ziel ist dem Staat in die Hände zu spielen, wozu sollte ich das NGN dann noch wollen?

… Funktionserweiterung des Netzes, das nun „Bescheid wissen soll über den einzelnen Datenstrom …

… Single Sign On“ und der damit möglichen leichteren Authentifizierung auch Überwachungsanforderungen von staatlicher Seite leichter zugänglich …

… dazu führe, kostengünstige Konkurrenzangebote im offenen Internet zu blockieren …

Irgendwie sehe ich da überall nur Nachteile. Und wer hat’s erfunden? Das F-Institut war mal wieder Federführend.

Schade drum.