Was ist ein illegal heruntergeladenes Musikstück wert? 222.000$ pro Titel oder 22.500$ pro Stück? Da wird ja komplett willkürlich ein Streitwert festgesetzt. Sinnvoll erscheint da die Begrenzung auf das Verhältnis von 9:1 zum tatsächlich entstandenen Schaden, wenn der Schaden auch neutral bewertet würde. Ein Lied darf demnach bei 1$ Kaufpreis nicht mehr Streitwert als 9$ verursacht haben, wenn es nicht wieder zum upload angeboten wurde. Das wäre mal ein fairer Betrag.

Schön so.