[Trigami-Anzeige]
In den aktuell wirren und spannenden wirtschaftlichen Zeiten braucht es einfach eine Visitenkarte zum schnellen bekanntmachen. Man weiß ja nie, ob sich daraus ein Job entwickeln wird. Aber als echter ITler hatte ich bislang nur elektronische Tags, mal eben via Bluetooth eine Adresse aus dem Handy oder via IR aus dem Palm. Kann  nun leider nicht jeder empfangen.

Aber fertige Karten von der Stange? Das geht ja gar nicht. Ein eigenes Design muß her und natürlich ein Dienstleister der das auch online zu jeder Tag- und Nachtzeit empfangen kann. Da kam mir logiprint gerade recht. Anscheinend bedrucken die alles, was nicht bei 3 auf den Bäumen ist. Neben meinen Visitenkarten könnte ich also auch gleich noch passende Briefbögen oder Aufkleber machen, mein T-Shirt für Bewerbunsgespräche bedrucken (ich bin billig/willig böte sich da an?) oder gleich die Adresse auf eine Torte drucken lassen.

Ich will ja nicht gleich übertreiben, also mal den Klassiker Karte gewählt und schon muß man sich entscheiden zwischen schwarz-weiß oder bunt, bei letzerem noch zwischen einseitig und beidseitig. Da ich sogar vielseitig bin, bleibt also nur beidseitig übrig.

Nun wird man erst mal mit einem Kessel Buntes an Layouts begrüßt. Manches wäre mir dabei zu bunt, aber das hängt ja vom Anlaß ab. Jedenfalls sind die Designs auch thematisch sortiert. Es gibt sogar welche in hochkant. Im Bereich Computer (was sollte ich auch sonst wählen) gibt es ein paar Beispiele, die zu mir passen könnten. Selbiges ausgewählt, fülle ich erst mal alle Felder passend aus und gewinne einen ersten Eindruck solch einer Karte. Neben dem normalen Browser kann man das ganze auch detaillierter in einem Java-Popup ansteuern. Als echter Geek langt mir das natürlich auch nicht und ich nutze letztendlich den Upload gänzlich eigener Layouts als PDF. Wofür hat man schließlich mal Adobe Illustrator gekauft?

Nach ein paar Versuchen mit der Vorschau bekomme selbst ich es hin, alle Inhalte sicher von den Beschnitträndern fern zu halten. Nun noch das passende Papier gewählt, bei mir helles Leinen, und ab in den Druck. Das ganze war nach nur zwei Tagen bei mir via DPD angekommen. Respekt! Von der Qualität und Optik her kann ich da nichts anmeckern. Passt perfekt und mein eigenes Layout sieht in Realität immer noch gut aus.

Schön so!