Was ein echtes Framework ist, das merkt man erst im Ernstfall. Da ich gerade mal das Zend Framework etwas antesten wollte und gleichzeitig ein altes Projekt vor sich her dümpelte, was liegt da näher, als ein komplettes Umschreiben – neudeutsch relaunch genannt?

Ab sofort gibt es also unser Klimpergramm im frischen Web 2.0 Layout mit aktuellem Zend Framework programmiert, eine echte MVC Modellstudie. Einfach mal alle Zend Klassen die auch nur irgendwie sinnvoll verwendbar waren eingebaut und genutzt.

Was soll man sagen: Das nächste große Projekt kann also kommen, Zend wird vom hiesigen Hausherren für OK befunden.

Schön so.