Nette Idee für den Austausch von großen Dateien:

Die interessanteste Funktion ist die Möglichkeit, schon während des Uploads die künftige Download-URL verschicken zu können. Der Empfänger kann bei EatLime sogar noch während die Datei hochgeladen wird, mit dem Download beginnen.

Aber das hat einen Haken: Es bringt nichts! Ich gehe mal vom üblichen DSL-Anschluß aus, also ein A DSL-Anschluß. Ich kann also erheblich schneller downloaden als uploaden. Also bringt das Versenden des Links nichts, solange ich nicht fast komplett fertig mit uploaden bin. Außer der Empänger hatte doch nur ein analoges Modem. Aber der will auch nicht 1GB an Daten bekommen. Also nicht fertig gedacht?

Schade drum.