War es anfänglich nur mal wieder eine Windows API mehr, kam schnell die Mac Variante und nun der erste Happen für Linux. Ab sofort deklariere ich AIR für interessant. Die nächste Anwendung werde ich also mal in AIR probieren. Die Tools stehen bereit. Hat jemand noch eine Tüte Freizeit für mich?

Schön so.