Sollte mich dieser Fehler etwa gestern auch erwischt haben? Auf der Telefonnummer, die in keinem Telefonbuch steht, klingelt es ohne übertragene Telefonnummer des Anrufers und er meldet sich auch leider nicht mal. Falsch verbunden? Falsch verwählt?

Hatte die Telekom nicht erst kürzlich intern komplett auf IP basierende Telefonate umgestellt? Da kommt natürlich ein zentraler Fehler in der Software dem Telefon-GAU gleich. Früher was das natürlich alles besser: Ein kaputtes Relais? Kein Problem, Kontaktspray rein oder gegentreten und es geht wieder. Aber es muß ja immer Technik sein heute.

Schade drum.