Hier ergießen sich gerade hunderte von eMails pro Minute. Alles nicht zustellbare Spam, angeblich von dieser und weiterer Domains. Wie blöd sind diese Mailadministratoren eigentlich? Solche Meldungen gehören locker in den Müll. Empfänger die es nicht gibt von Absendern die es nicht gibt über Server, die es laut SPF auch nicht gibt? Sollte man das nicht einfach löschen und entsorgen? So kann ich jedenfalls mein Mailserver Cluster mal schön als Hochlasttest fahren.
Schade drum.