Entweder ist der eifrige Harry-Potter Buch-Kopierer endzeitblöd, oder es hat sich jemand einen perfiden Spaß erlaubt. Man läßt doch nicht seine EXIF-Daten an Photos dran kleben, wenn man in der Grauzone des Rechts hantiert. Ich glaube an gefälschte Seriennummern, einfach in jedes Bild die gleiche, falsche Nummer rein und mit etwas Glück oder auch Pech gab es diese Nummer wirklich. Der arme Besitzer dieser Kamera, er wird bald Besuch kriegen und mindestens einen Stein der Weisen brauchen, um vor Gericht zu bestehen.
Schade drum.