Auch wenn es ein Livarot oder Tillsitter gewesen sein sollte, das ist doch noch lange kein Terroranschlag:

In Baltimore (Maryland) gab am 16. September 2006 ein Paar ein Gepäckstück mit zwei aneinander geklebten Plastiktüten auf. Die eine enthielt Käse, die andere ein Handy-Ladegerät.

Ich bin auch schon mit Käse und Ladegerät im Gepäck aus dem Urlaub gekommen. Es gibt wohl Länder mit Betriebsparanoia.
Schade drum.