Was früher noch der ehrliche Räuber im Wald war, sind heute manch große Konzerne. Man sitzt im Versteck, wartet bis sich ein dicker Brocken nähert und befreit ihn von seiner Last, also seinem Geld. Für mich in ähnlicher Weise lauern heute die Patentinhaber auf mögliche Rechtsverletzer und kassieren ab. Auch mit der Angst davor wird genauso gespielt wie anno dazumal. Das ganze FUD um die Patente, die man aber nicht nennen will, ist doch ein großer PR Gag, der leider keine Zeit zum Lachen läßt.
Schade drum.