Immer mehr Länder drängen auf den IT-Markt. Und es wird immer schwieriger bei Projekten im Inland zu bestehen. Auch wenn es letztendlich gerne misslingt, es wird immer wieder ein Outsourcing von anscheinend einfachen Arbeiten in das ferne Ausland probiert. Alles nur, weil wir angeblich so teuer sind.
Richtig teuer bin aber nicht ich als Angestellter, sondern mein Staat. Was der an Abgaben kassiert, macht mich dem Arbeitgeber gegenüber erst so richtig teuer. Persönlich würde ich auch weniger Brutto Gehalt nehmen, wenn mehr übrig bliebe.
Schade drum.