Nun ist schon im zweiten Tag in Folge das lokale Outlook System instabil. Immer wenn man gerade was wichtiges arbeiten möchte oder auch nur soll, dann gibt es ewig lange Wartezeiten auf die Post und gelegentlich auch die Meldung nichts würde mehr gehen. Ja nee, ist klar. Von welchem Hersteller war das Tool nochmal? Wie kann sowas eigentlich Industriestandard werden? Da ist mein selbst konfiguriertes IMAP ja noch stabiler.
Schade drum.