Ein Blauzahn Headset mit zwölf Stunden Sprechzeit, das sind ja rosige Zeiten für das schwache Geschlecht. Ist das etwa die Zeit, welche zum rückwärts Einparken in die Doppellücke gebraucht wird, oder die Zeit zwischen zwei Schuhkäufen?
Aber im Ernst, damit kann der Arbeitstag auch für Dauerquasseler mit nur einer Ladung überstanden werden. Wer will schon über Mittag seinen Kopf nachladen müssen? Wenn es nur nicht so bescheuert aussehen würde, wenn jemand anscheinend mit sich selber spricht, bis man sein Headset erkennt.
Schön so.