Das hätte sich 1984 auch niemand vorstellen können. Aus der düsteren Fiktion wird nun die bittere Realität. Die komplette und pauschale Vorkriminalisierung der Bürger. Und beschwert sich jemand? Nur so unbedeutende Vereine, die kein Normalo kennt. Lieber wird sich privat noch eine Rabattkarte mehr gekauft und wer gegen dieses ganze Protokollieren ist muß ja für Terror sein. Immer schön das übliche Schubladendenken, typisch halt. Und so gehen sie immer weiter in der Beschneidung der Bürgerrechte.
Schade drum.