Und wieder mal meint ein Land nicht ohne Zensur des Internets auszukommen. Diesmal filtert Tunesien einzelne Seiten aus. Was mögen da die Touristen denken, wenn sie in ein Land fahren wollen, das so mit den Freiheiten des Einzelnen umspringt? Da fühlt man sich ja wie in NRW, dort wird ja auch immer gerne zensiert.
Schade drum.