IT-weblog

All der tägliche Frust und Schweiß der IT-Branche

Urheberrecht kontra Gesellschaft

Da hat der Autor des Buches durchaus Recht. Das aktuelle Verhinderungsrecht, oder auch Urheberrecht genannt, orientiert sich immer einseitiger am König Hersteller und nicht am Bauern Kunden. Wie auch bei so manchem Kleingedruckten auf Software Lizenzen ist das Recht am ungehinderten Musikhören fast vergessen.
Man sollte es sich nicht weiter derart gefallen lassen und nur noch das kaufen, was auch fair und dauerhaft nutzbar ist.
Schön so.

1 Kommentar

  1. Urheberrechtsschutz in der Musikindustrie – Reaktionen

    Nachdem ich schon über Jochens Dissertation berichtet hatte, scheint das Thema langsam aber sicher auch die "Großen" zu interessieren: Heise (TP) und Golem haben etwas darüber geschrieben.Aber nicht nur das: Auch unzählige Weblogs scheinen sic

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

© 2017 IT-weblog

Theme von Anders NorénHoch ↑