Das hat man nun von der Vielfalt und Vielzahl der Rechner. Erst kommt endlich das Update auf MacOSX 10.3.9 und dann noch Firefox und Mozilla in neuen Nummern. Also nacheinander durch alle Macs bedient und viel heruntergeladen, rebootet und installiert. So geht auch die Zeit bei drauf, in der hätte man doch wieder was schönes programmieren können.
Schade drum.