Ob das gut geht? Bislang waren viele ja schon vom Telefonieren beim Fahren zu sehr abgelenkt und nun ragt da auch noch ein Display aus dem Armaturenbrett heraus. Wie soll ein Mensch denn nicht der Versuchung erliegen da auch während der Fahrt mal draufzuschauen?
Und was soll der Satz man durchaus ernsthafte Versuche mit Linux unternommen habe. In Anwendertests habe sich aber gezeigt, dass viele potenzielle Kunden schon an der unterschiedlichen Benutzeroberfläche gescheitert seien? So ein Teil läuft doch sowieso meist als Appliance, also eine eigene Oberfläche durch die Anwendung. Für wie dumm werden denn da die Anwender gehalten, gerade bei jungen Marken wie dem Mini?
Schade drum.