IT-weblog

All der tägliche Frust und Schweiß der IT-Branche

Böse Links und die Musikindustrie

Selbst renomierte Verlage sind vor den Machenschaften der Video- und Musikindustrie nicht mehr sicher. Zwar darf heise immerhin gnädigerweise noch über Kopierschutztechniken berichten, auf den Hersteller einer Software jedoch nicht verlinken. Das spricht Bände über die Unfähigkeit deutscher Gerichte in Bezug auf Internet. So einen Link über verschiedenste Wege zu finden, sollte ja kein Problem darstellen. Realitätssinn?
Schade drum.

1 Kommentar

  1. Salomonisches Urteil

    Das Münchner Landgericht verbietet dem Heise Verlag, einen Link auf einen Kopiersoftwarehersteller zu setzen. Nach der Zurückweisung einer Abmahnung diverser Unternehmen der Musikindustrie (BMG, edel, EMI, Sony Music, Universal Music und Warner Music) …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

© 2017 IT-weblog

Theme von Anders NorénHoch ↑