Altlasten der Software Historie, oder Hysterie? Da gibt es zum Beispiel eine Administrationsoberfläche in PHP geschrieben, welche zur Laufzeit Javascript generiert, welches beim onLoad Event wiederum ein Perl Skript startet, welches neben Shell Befehlen auch Javascript erzeugt, was wiederum via Timeout ein PHP Skript lädt, was via Forward Kopfzeile zu einem weiteren PHP springt, was wieder mit Javascript Timeouts im onLoad zu einem weiteren PHP springt, natürlich in Framesets.
Viel Spaß beim Debuggen, weil: Fehler hat das Ding natürlich nun nach Jahren immer mehr bekommen. Und welcher PL hatte das eigentlich dem externen Entwickler abgenommen? Sowas gehört dem sogenannten Entwickler in sein Rektales /dev/null geschoben. Das ist keine Software mehr, das ist ein Irrgarten.
Schade drum.