IT-weblog

All der tägliche Frust und Schweiß der IT-Branche

Lob an den Nachbarn Polen

Na wenigstens eine Stimme erhob sich heute mal aus dem tiefen Sumpf der EU Politik.

Als die Verhandlungsführer die Liste dann aufriefen, bat Marcinsjki, die Softwarepatentrichtlinie von der Agenda herunterzunehmen. Zur Begründung führte er aus, dass es noch Zeit brauche, um eine „konstruktive Erklärung“ zu gestalten.

Mal sehen wie sich die Lage nun bis nächstes Jahr entwickelt. So ewig in der Schwebe sollte dieses Patentschwert des Damokles nun auch nicht über einem bleiben.
Schön so.

1 Kommentar

  1. Softwarepatente – Abstimmung, Frau Künast drückte sich und Polen spielt den Retter

    Heute war der Tag an dem die Abstimmung über die unglücklichen Softwarepatente im EU-Rat tagen sollte. Wir waren ja durch Frau Künast vertreten. Sie ist aber erst gar nicht erschienen und hat sich durch den Stellvertretenden…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

© 2017 IT-weblog

Theme von Anders NorénHoch ↑