Will sich da jemand heute um die Verantwortung drücken?

Vom BMVEL wurde uns bestätigt, dass Frau Künast heute zwar in Brüssel ist aber dem Landwirtschaftsrat heute fernbleiben wird. Die Grünen möchten nicht, dass erneut ein Grüner Minister Verantwortung für die unselige Ratsvereinbarung zu Softwarepatenten übernimmt.

Also lieber nicht zur Arbeit gehen und andere über unsere Rechte entscheiden lassen? Für ein sauberes Nein hätte ich Frau Künast aber nun wirklich mutig genug eingeschätzt. So bleibt es wohl nur bei der üblichen Reaktion: Man wird mehr und mehr politikverdrossen angesichts derartiger Auslegungen der Ethik Randzonen der Politik.
Schade drum.