So ein paar Wochen vor Projektende werden die Abstände zwischen dem Versenden von CDs immer kürzer. Der Aufwand zum Erstellen und Testen jeder zwischenfinalen Endversion wird dabei allerdings unterschätzt.
Hieß es Anfang der Woche noch frei für andere Projekte, ergibt sich rückblickend gegen Freitag das gewohnte andere Bild. Man hat doch wieder alles andere stehen lassen müssen und biegt eine finale und doch nicht engültige Wochenversion zurecht. Hauptsache der Termin wird gehalten.
Normales Chaos halt.