Sollte es noch Fraktionen in der Politik geben, die einen Rest von Menschenverstand besitzen und nicht nur Sprachrohr ihrer jeweiligen Lobby sind? So könnte man den aktuellen Beschluß der Grünen verstehen.

Die unrechtmäßige, aber bereits erfolgte Patentierung selbst einfachster Mechanismen wie Doppelklick, Einkaufswagenfunktion in Webshops, Registerkarten in Menüs würde zu einer völligen Monopolisierung in allen Bereichen von Softwareapplikationen führen.
Durch die Einführung von Softwarepatenten könnten in der Zukunft aus einer einzigen umfangreichen Softwarelösung hunderte von umfassenden Ideenpatenten entstehen.

Nun muß nur noch der große Kloalitionspartner diese Worte erhören.
Schön wärs.