IT-weblog

All der tägliche Frust und Schweiß der IT-Branche

Wirtschaftsberater warnen EU vor Softwarepatenten

Na endlich mal wieder jemand, der dagegen ist. Vieleicht macht ja der Name PricewaterhouseCoopers mal auf einige Herren Eindruck. Nicht wieder so ein langhaariger OpenSource-Fuzzi, der sich auflehnt, sondern jemand im Nadelstreifen Tarnanzug.

Softwarepatente, die laut PwC im Gegensatz zu den Ansichten der EU-Kommission und des Ministerrates letztlich dem Schutz nicht-technischer Erfindungen dienen, „könnten die hohe Innovationsrate abtöten“, betonen die Berater.

Ganz meine Meinung. Und die von vielen kleinen Firmen und Entwicklern. Aber das stört so einen endgelagerten Europaabgeordneten ja nicht weiter.
Schade drum.

1 Kommentar

  1. Software-Patente

    So, so, es sind also nicht nur Geeks und “OpenSource-Fuzzies”, die gegen Software-Patente sind und ihre Europaabgeordneten ständig damit nerven. Jetzt geben es auch die Berater von PwC schriftlich:

    […] macht die gegenwärtige …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

© 2017 IT-weblog

Theme von Anders NorénHoch ↑