Wer hat eigentlich Japanisch erfunden? Und warum können die Insulaner da im tiefen Osten nicht englisch benutzen?
Muß doch die Website noch mit UTF-8 Texten gefüttert werden. Die zerlegen sich natürlich mit Vorliebe beim Transport vom Autor über den Übersetzer via 2 Entwicklern in ihre Bestandteile. Übrig bleibt ein Bitkauderwelch welches man auch als nicht-Japaner als nicht-Japanisch erkennt.
Ich will mein 7bit ASCII zurück, ich gebe daf“ur auch die umlaute zur“uck.
Schade drum.