Neben dem Slashdotted und Heise-DoS gibt es nun auch den Google-Tod. Trotz vorhandenem robots.txt und Ausschluß der CGI Skripte beliebte google mal eben mit x parallelen Servern alle 3000 Links gleichzeitig zu klickern. Keine Frage das da die Datenbank platt war vor Freude. Und nicht genug damit: Der Apache konnte auf obskure Weise keinerlei cgi Skripte mehr ausführen. Alles andere ging, php, Datenbank, Bilder, HTML. Nur CGI ging nicht mehr! Ein absolut unbefriedigendes Ergebnis. Und miserabel nachzuvollziehen.
Schade drum.