So eine eMail stimmt doch immer wieder traurig: Meldet sich mein RedHat System noch mit einem letzten Gruße und verabschiedet sich im Grab der abgekündigten Software. Der Nachfolger hat ja leider diesen Schokolade-Namen, ich denke jedenfalls eher an die gelben Pralinenschachteln als an Linux beim Namen Fedora. Also, tschüß RedHat.
Schade drum.