OfficeEigentlich hätte an dieser Stelle ein HTML-Webeditor aufgehen sollen, der es im Browser ermöglicht Schriftformatierungen zu setzen. Aber gleich ein ganzes Office einbetten? Das ist zuviel! Außerdem IE-only, also Tonne.
Schade drum.