Und gib‘ mir die tägliche Meldung von/über SCO. Es gibt ja kein Entrinnen vor diesen Horrormeldungen. SCO gegen Novell, SCO gegen Linux Nutzer, SCO gegen BSD, SCO gegen MacOSX. Sonst noch jemand, dem wir heute noch nicht auf die Füße getreten sind? Ich hätte Anwalt werden sollen, dann wäre ich auf der Gewinnerseite in diesem Fall, egal wie es ausgeht. Software-Ethik?
Schade drum.