Team-Konzept

Sind diese ‚T‘-Firmen die nächsten auf der Klageliste?
Team-Konzept, IT-Agentur für neue Medien, wurde von der Deutschen Telekom AG verklagt, ihre Geschäftsausstattung zu ändern. Die Telekom sieht eine hohe Verwechslungsgefahr, aufgrund der Verwendung des Buchstabens „T“ in beiden Logos, des ähnlichen Farbauftritts, und auch die angebotenen Dienstleistungen des Berliner Multimedia- und Software-Entwicklers seien „nahezu identisch“. Die erste Verhandlung vor dem Landgericht Köln wurde auf den 15. Juli festgesetzt. „Man kann doch nicht jeden, der Anwendungen auf CD-ROM oder fürs Internet entwickelt, mit der Telekom gleichsetzen“, schüttelt Udo Blenk, einer der beiden Geschäftsfüher von Team-Konzept, verständnislos den Kopf, findet das „völlig überzogen“, und will sich „gegen willkürliche Monopolansprüche zur Wehr setzen“.